Donnerstag, 1. April 2010

Fuego - Ya Te Olvide

Heute berichtet Reggaeton vs. RnB mal wieder über den dominikanischen Sänger Fuego. Erst vor kurzem hatte dieser mit seinem Mambo-Remix von Rihannas Song "So Hard" für Furore gesorgt und auch heute steht wieder ein Merengue-Mambo-Song im Focus des Berichts.
Dieses Mal ist der Song aber kein Remix sondern eine Eigenproduktion, welche den Namen "Ya Te Olvide" trägt.
Allerdings wäre es vermessen zu behaupten, dass dieser Song einer reiner Merengue-Mambo wäre, denn das ist falsch: Fuego gelingt es perfekt einen Ausgleich zwischen R&B (steht für die USA) und Merengue (steht für die Dominikanische Republik) zu schaffen. 

Fuego - Ya Te Olvide