Montag, 29. März 2010

Will.i.am - Fly Away (prod. by Crookers)

Dass Will.I.Am, Mitglied der Black Eyed Peas ein Genie ist, sollte ja hinlängst bekannt sein. Sein Horizont reicht jedoch um Längen weiter, als das, was man meistens von ihm hört, sprich Hip Hop oder R&B.
So ist sein neuester Song, namentlich "Fly Away" ein von Electro dominiert R&B-Track, der Spuren von Hip Hop aufweist.
Dieser Electro-R&B-Track wird mit Sicherheit ein Vorbild für kommende Songs sein. Es ist erst etwa zwei Monate her, da veröffentlichte Reggaeton vs. RnB den Electro-R&B-Song "Think About Love" vom Australier Damien Fernandez, nun folgt ein weiterer solcher Song.
Auch die große Beliebtheit von Electro hat dazu geführt, dass es vermehrt solche "Vermischungen" gibt. Die Künstler haben inzwischen erkannt und ihre Musik daran ausgerichtet. Denn nach Pitbulls ungeheuren Erfolgen wollen nun alle ein Stück von dem Kuchen abhaben.
 Produziert wurde dieser Track von den Masterminds aus Italien: Crookers, die schon mit Kid Cudi enormen Erfolg hatten.

Will.i.am - Fly Away