Samstag, 3. Oktober 2009

Kristinia DeBarge - ein neuer RnB-Stern


In den USA ist mal wieder ein neuer RnB-Stern aufgegangen; ein Stern, der den Namen Kristina DeBarge trägt, eine 19-jähriger Sängerin mit afroamerikanischer, mexikanischer und französischer Herkunft.
Erstmal trat sie 2003 im Fernsehen bei American Idol auf. In diesem Jahr unterschrieb sie einen Vertrag beim Major-Label Def Jam und im Juli veröffentlichte sie ihr Debütalbum "Exposed", welches auf Platz 23 der Billboard Top 200-Charts einstieg.
Für ihre neue Single "Future Love", deren Original von der R&B-Gruppe Varsity stammt, hat sie sich mit Rapper Pitbull hochkarätige Unterstützung ins Boot geholt.
Pitbull hat gerade erst sein neues Album "Rebelution" veröffentlicht und ist wieder an diversen Projekten beteiligt, zu denen ein Remix für den Dominikaner Monkey Black ("El Sol & La Playa") sowie ein neuer Electro Hip Hop-Song ("B-Day Suite", feat. Bluu Suede) gehören.
Nun unterstützt er die 19-jährige Kristinia DeBarge in ihrer Version von Future Love. Dieser Song ist wiederum eher als Electro RnB zu bezeichnen und erscheint Anfang November.

Kristinia DeBarge feat. Pitbull - Future Love