Montag, 7. September 2009

Inna - Hot (Electro2beatZ Remix)

Zurzeit stagniert Reggaeton - deswegen veröffentlicht Reggaeton vs. RnB jetzt allenfalls noch Album-Reviews, denn die Alben von Wisin & Yandel oder Daddy Yankee stehen in den Startlöchern, doch fürs erste fokussieren wir uns weiter auf House/Electro.
Warum auch nicht? Pitbull goes Electro, Akon goes Electro, Reggaeton vs. RnB goes Electro. Das ist eigentlich keine neue Erkenntnis, denn unser Fokus liegt schon längere Zeit auf House und Electro.
Heute bieten wir mal wieder der rumänischen Sängerin Inna ein Forum. Denn schon im Mai diesen Jahres stellten wir hier die Songs "Love" und "Don't Let The Music Die" vor. Heute geht es weiter mit Hot, besser gesagt mit dem Electro2beatZ Remix von Hot.
Ein anderes Beispiel Weg "RnB goes Electro" ist Tyrese' Song "Take Me Away", dieser Song ist allerdings schon etwa drei Monate alt. Tyrese dürfte einigen durch den Film 2Fast 2 Furious bekannt sein, wo er als Roman Pierce auftritt. In diesem Jahr machte der RnB-Star erstmals einen House-Song, produziert von Logan de Gaulle (aka. Clinton Sparks & DJ Snake).

Inna - Hot (Electro2beatZ Remix)

Tyrese - Take Me Away (prod. by Logan de Gaulle)