Donnerstag, 13. August 2009

David Guetta - One Love (Preview)


Am 24. August veröffentlicht David Guetta sein lang-erwartetes Album "One Love" - bekannt bzw. veröffentlicht sind von den 15 Song bereits der Sommerhit "When Love Takes Over" mit Kelly Rowland, der Clubhit "Sexy Bitch" mit Akon, der Track "I Wanna Go Crazy" mit Will.i.am, "Gettin' Over" mit Davids Dauerfeature Chris Willis und "How Soon Is Now" mit Julie McKnight - ein Drittel der Songs ist in sofern schon bekannt.
Weitere Songs oder Hörproben kann man im Teaser anhören und der klingt sehr positiv, so positiv, dass ich nur empfehlen kann, das Album am 24. August zu kaufen.

Nachfolgende veröffentliche ich noch die Trackliste und bewerte die für mich bewertbaren Songs auf einer Skala von 1-10

Trackliste (Quelle: Wikipedia)
  1. "When Love Takes Over" (Feat. Kelly Rowland) (8,5/10)
  2. "Gettin' Over" (Feat. Chris Willis) (7/10)
  3. "Sexy Bitch" (Feat. Akon) (9,5/10)
  4. "Memories" (Feat. KiD CuDi) - (9/10)
  5. "On the Dancefloor" (Feat. will.i.am & apl.de.ap) (-/10)
  6. "It's the Way You Love Me" (Feat. Kelly Rowland) (-/10)
  7. "Missing You" (Feat. Novel) (8/10)
  8. "Choose" (Feat. Ne-Yo & Kelly Rowland) (8/10)
  9. "How Soon Is Now" (with Sebastian Ingrosso, Dirty South & Julie McKnight) (8/10)
  10. "I Gotta Feeling (FMIF Remix Edit)" (-/10)
  11. "One Love" (Feat. Estelle) (4/10)
  12. "I Wanna Go Crazy" (Feat. will.i.am) (6/10)
  13. "Sound of Letting Go" (Feat. Chris Willis) (-/10)
  14. "Toyfriend" (Feat. Wynter Gordon) (7,5/10)
  15. "If We Ever" (Feat. Makeba) (-/10)