Freitag, 31. Oktober 2008

Jackie Boyz - ein Clubbanger nach dem anderen

Es ist nicht zu glauben, tagtäglich werden neue Tracks vom R&B-Duo Jackie Boyz veröffentlicht;
noch unglaublicher hingegen ist jedoch, das der überwältigend größte Teil ihrer Songs auf ganz hohem Niveau sind. Clubbanger oder ruhigere Song - alle haben etwas gemeinsam: unter ihnen gibt es keine schlechten Songs.
Ihr neuster Song "Go" ist jedoch nicht mit ihren anderen Songs zu vergleichen. Songs wien "Neon", "Up And Away", "Equilibrium" oder "Just Do It" (im übrigen alle von Brian Kennedy produziert) zeichnen sich durch ihr Tempo aus. Auch der etwas ruhigere Song "All Over Again" zeichnet sich durch seine höhere Geschwindigkeit aus.
Einer anderer ihrer neueren Songs "Venus", wo sie von Andre Meritt gefeatured werden ist ebenso überraschen langsam - doch das bedeutet nichts, zumindest nicht bei Jackie Boyz. "Go" kann man gut und gerne ebenso als Clubbanger bezeichnen wie "Neon" und auch den neueren Song "Venus".
Jackie Boyz verkörpern ganz einfach die neuere Generation des R&B - un sicherlich in Zukunft auch noch erfolgreicher.

Jackie Boyz - Go

Jackie Boyz feat. Andre Merritt -Venus