Sonntag, 14. September 2008

Chris Strick - noch mehr Reggaeton aus Curaçao

Wie Area 51 kommt auch Sänger Chris Strick von der Karibikinsel Curaçao, besser gesagt ebenfalls aus Willemstad. Auf Curaçao leben nur etwa 140.000 Menschen und dennoch scheint die Dichte an Talenten nicht all zu klein zu sein.
Und auch er singt nicht auf Englisch, Spanisch oder Holländisch, sondern auf Papiamentu, was sich dank seiner Ähnlichkeit mit dem Spanischen nicht schlecht anhört.
Vergleicht man die Latin-Szene beispielweise mit der von Bolivien, liegen die Niederländischen Antillen wohl eindeutig vorne, wenn auch durch bessere Ausstattung und gesamtgesehen durch bessere Lebensbedinungen.

Chris Strick - Baha Mi Keintura
Chris Strick feat. Dobbel D - Bon Koi Bati

Chris Strick - Nos Ta Hambajo

Chris Strick - Fiesta Huntu