Mittwoch, 30. Juli 2008

Pitbull auf neuen Wegen

Normalerweise findet man Pitbull im Hip Hop-Genre wieder - egal ob Spanisch oder Englisch, ob eher latin oder eher urban, aber dort ist Pitbull eher zu Hause - ab und zu kommt dann noch ein Reggaeton-Song oder mal eine Bachata wie auf seinem Album die Collabo "Stripper Pole" mit Toby Love, aber das war es eigentlich.
Nun bestreiter der Exilkubaner aus Miami neue Wege - und unterstützt wird er dabei von Omega aus der Dominikanischen Republik. Omega steht für Merengue con Mambo und so ist dieser Song auch.
Es ist kaum zu glauben, aber Pitbull singt nicht nur auf Spanisch sondern rappt auch auf Merengue-Rhythmen, die übrigens von Fuegos Song "Mi Alma Se Muere" von The Chosen Few III stammen - das Ergebnis: Ein Exilkubaner zwischen zwei Dominicanos.

Pitbull feat. Omega & Fuego - Mi Alma Se Muere (Remix)