Dienstag, 4. September 2007

Noticias de la República Dominicana

So langsam kristalisiert sich ein klarer Unterschied zwischen dominikanischen und puertoricanischen Sängern heraus. Die Dominikaner setzen in der letzten Zeit verstärkt auf Hip Hop während die Puertoricaner noch immer dem Reggaeton treu geblieben sind. Artists wie El Lapiz Conciente, Vakero, Jo-a oder Toxic Crow sind längst nicht mehr die eizigen aus der R.D. die diesem folgen. Mitlerweile schlägt dieser Trend sogar auf die New Yorker Dominicanos wie LDA, Nitro y Fanta oder Noztra über - ganz zu schweigen von Los Yo Yais. Ein neuer Track stammt von "Charly La Melma - Dejen Su Palomaje".