Mittwoch, 15. August 2007

Voltio ebenfalls auf Beyonces neuem Album

Nicht nur Don Omar wird Beyonce im Track "Beautiful Liar" in der spanischen Version featuren. Nun wurde bekannt dass auch Voltio auf einem der Tracks sein wird, die es in spanischer Sprache zu hören geben wird. Zuvor war es bereits Pitbull der Beyonce in der spanischen Version der Single "Irreplacable" (Irremplazable) featurete. Zusätzlich wird es auch die Tracks Listen (Oye) und Dreamgirls in spanischer Sprache zu geben. Beyonce wird dieses überarbeitete Album am 21. August veröffentlichen. Beyonce hat die Zeichen der Zeit erkannt - einen neuen Markt, den sie bei den 40 Millionen Latinos in den USA hat. Ähnlich wie sich Daddy Yankee oder Zion mit englisch-sprachigen Features an den US-Markt gewagt hatten, tun selbes in spanischer Sprache und mit spanischen Features jetzt diverse Artists aus den USA. Ein weiteres Beispiel hierfür sind Jennifer Lopez (die zwar puertoricanische Wurzeln hat aber die spanische Sprache nicht als Muttersprache spricht) oder auch Nelly Furtado, die sich auch über die Sprachbarriere getraut hat ("No Hay Igual (feat. Calle 13)" und "Te Busque (feat. Juanes)")