Samstag, 7. April 2007

Erste Auftritte bei den Latin Billboard Awards bekanntgegeben

17229_lmc2007.gifSo werden, Joan Sebastian, David Bisbal, Rakim & Ken-Y, Los Creadorez del Pasito Duranguense, Los Horoscopos de Durango, Diana Reyes und Mariano Barba werden die ersten sein, die bei den diesjährigen Latin Billboards in Miami auftreten. Der Abend des 26. April wird von Telemundo live aus dem Bank Atlantic Center in Miami übertragen

Auch der spanische Pop-Star Miguel Bose wird an diesem Abend auftreten und wird zudem einen Billboard Award für sein Lebenswerk – mittlerweile ist er 30 Jahre im Musikgeschäft – erhalten. Boses neuestes Album Papito stieg in den Billboard Top Latin Album Charts auf Rang 6 ein. Dieses Jahr werden Artists die Vielfalt verschiedener Genres und Stile reflektieren. Dieses schließt unter anderem Rakim & Ken-Y – Nominierungen für sieben Kategorien!! – ein, genauso wie den romantischen Banda-Sänger Mariano Barba, der das erste mal bei den Billboard Awards auftreten wird. Dieses Jahr werden 51 Awards an die Künstler überreicht – ein Rekord bei den Latin Billboard Awards - einschließlich der beiden neuen Kategorien, Latin Rhythm Airplay und Latin Rhythms Albums Label of the year.

Weitere Auftritte werden erwartungsgemäß in den kommenden Wochen angekündigt. Die zum 18. Mal durchgeführten Billboard Latin Music Awards werden der Billboard Latin Music Konferenz (14.-16.04 im Intercontinantal Hotel in Miami) folgen. Für eine vollständige Liste der Finalisten und einen Plan der Veranstaltungen empfiehlt es sich auf billboardevents.com nachzuschauen

Go to Perrealo.com to read the english version

Quelle: Perrealo.com / reggaeton-music.de // Autor: F. Witt