Freitag, 6. April 2007

Endlich: Daddy Yankee - Impacto

Es ist möglicherweise einer der meist-erwartetsten Reggaeton-Songs in diesem Jahr. Die Rede ist von Daddy Yankees Single "Impacto". Im Track, der von Scott Storch produziert wurde, erhält Daddy Yankee zudem Unterstützung von Black Eyed Peas-Sängerin Fergie, die gerade mit ihrer aktuellen Single G.L.A.M.A.R.O.U.S. (featuring Ludacris) sehr erfolgreich ist. An sich bietet der Track von Daddy Yankee nichts besonderes, doch er hat mehr Power als jeder andere Track von Daddy Yankee. Impacto macht mehr Lust auf das gesamte Album, was ebenfalls voller Features erster Sahne ist.


Now the high-anticipated first single of Daddy Yankee's upcoming album The Cartel: The Big Boss can be listened. In this by Scott Stoch produced track Daddy Yankee is featured by Black Eyed Peas singer Fergie, who has recently released her single G.L.A.M.A.R.O.U.S (featuring Ludacris). Now she is part of the high-anticipated Impacto song. Compared with other featured on The Cartel, the album must be the highlight album in reggaeton in 2007.

Daddy Yankee feat. Fergie - Impacto (Remix) (prod. by Scott Storch)