Dienstag, 27. März 2007

Don Omar - Calm My Nerves

Don Omars erste Single aus seinem neuen Album "El Pentágono"
Gestern versammelte sich eine Gruppe von ausgesuchten puertoricanischen Reggaetoneros um die neue Platte "El Pentágono" vorzustellen, obwohl der Produzent Don Omar abwesend war.

Zwischen den Künstlern waren Franco El Gorila, Andy Boy, Dalmata, O´Neil und das Duo Wibal & Alex.

Das Album das am 27 März im Handel erscheint, und dessen Budget 250.000$ erreichte, wurde als die momentan stärkste Platte des Reggaeton beschrieben.

"Es ist das beste Album das es zur Zeit gibt. Der Song "Calm my nerves" von Don Omar ist sehr kommerziell und großartig, genauso wie der von Tego Calderon "OK" und der von Zion "Veo".An allen Liedern wurden von Anfang bis Ende mit großer Sorgfalt bearbeitet."

"Jeder Artist steuerte diesen Aufnahmen 100% von seinem Talent bei, und schaffte damit ein vollkommenes Album. Wir sind sicher das es die große Überraschung des Genres 2007 sein wird."

Das Lied das Don Omar interpretiert ist die erste Auskopplung der Platte und läuft schon in den Radios von Puerto Rico und den USA.

Man kann die Cd mit Más Flow vergleichen, die auf dem Markt in Bezug auf die Verkaufszahlen schon Geschichte geschrieben hat. Más Flow wurde von den dominikanern Luny Tunes umgesetzt, die auch Alben für Daddy Yankee, Alejandro Sanz oder Shakira produziert haben.

Auch auf "El Pentagono" vertreten sind das Duo Trebol Clan, Ejo, Jowell & Randy, OG Black, Mario VI, Aniel, Los Yetsons und die High Rollers Family.

"Wir haben diese Sänger ausgesucht, weil sie das Genre immer auf höchstem Niveau präsentierten. Sie sind alle Personen die eine große Zukunft vor sich haben. Die Cd ist sehr gut und sehr stark." Schon jetzt sind 75.000 Platten für den Vorverkauf bestellt.

Quelle: reggaeton-music.de / Autor: M. Gutierrez Rubio




------------------------------